Mitgliedsvereine
NWDSB
DSB

Sommer Biathlon Gold für Silvia Hoppe
18.09.2018 19:56 Uhr

Zum zweiten Teil der DM Sommerbiathlon waren wir wieder in Bayrischen Eisenstein zu Besuch. Auf der 1000m hohen Anlage könnten wir wieder gut organisierte Wettkämpfe erleben. Am Ende waren es Gold und Silber die durch Silvia Hoppe (Oldenburger Schützen)  gewonnen wurden. Herzlichen Glückwunsch!


Am Freitag zum Sprint war es noch regnerisches Wetter. Pünktlich zum Start war es trocken. Und sie blieb es für den Rest des Wochenendes.


Im KK Bereich waren zwei Junioren am Start. Janko Siegert und Bastian Günnemann landeten am Ende auf Platz 12 und 16. Beide starteten für den SSV Adelheide.


Im LG Bereich waren die Herren und Damen am Start.  Bei den Herren waren wir in drei Altersklassen vertreten. Friedhelm Springmann (SSV Adelheide wurde 18ter bei den Herren III, Torsten Schwalm BSVBösel 20ter bei den Herren II. Bei den Herren)en I waren drei Starter aus Bösel dabei. Auch hier konnte man nicht ganz mit der nationalen Spitze mithalten. Untiedt, Frerichs, Lamping belegten die Plätze 22, 27 und 29.


Bei den Damen II wurde Petra Witte (SSVAdelheide) 11. Bei den Damen II hatte Sylvia Hoppe (Oldenburger Schützen) sechs Schießfehler. Sie holte trotzdem die Silbermedaille. Glückwunsch!


Am nächsten Tag beim Massenstart wiederholte Petra Witte die Platzierung in ihrer Klasse. Silvia Hoppe legte noch einen drauf. Sie wurde Deutsche Meisterin 2018. Mit insgesamt 8 Fehlern konnte sie trotzdem ihre Gegnerin besiegen. Der läuferische Vorteil war dieses Mal ausschlaggebend.


Am Staffelsonntag gab es eine Premiere. Zum ersten Mal gab es eine KK Staffel. Bei den Damen belegten die Mannschaft des SSV Adelheide den Platz sieben


Ein äußerst erfolgreiches Jahr geht für die Sommerbiathleten zu Ende. Top Ergebnisse bei den Deutschen Meisterschaften wurden erreicht.


 Bericht: Lars Moikow


 


Ergebnisse: hier



Von: Sven Kreklau (OSB) / Stefan Klaassen (NWDSB)

Bilder...






zurück...