Mitgliedsvereine
NWDSB
DSB

Deutsche Meisterschaften der Sportschützen in München Hochbrück vom 24.8. – 3.9. 2018
31.08.2018 20:24 Uhr

Was die Starter Anzahl angeht sicherlich ein ruhiger Tag für den OSB. Dennoch konnte Maik Ritter vom SV Bümmerstede für ein sehr gutes Ergebnis sorgen


KK 100 m


Herren I,II und III


Stefan Schoppe vom SV Wiefelstede sorgte hier mit seinem neunten Platz für eine Top-Ten Platzierung. Er schloss den Wettkampf mit 289 Ringen ab. Ebenfalls mit von der Partie waren Carsten Rohde (SV Wiefelstede) mit 285 Ringen und Platz 106 von 126. Jens Hinrichs (SV Leuchtenburg) belegte mit 284 Ringen den 114 Platz. Mirco Wento startete bei den Herren II. Hier erreichte er den 17 von 35 Plätzen, mit 288 Ringen. Für  Alexander Steinbach(SV Wiefelstede) reichte es am Ende zu Platz 41 von 69 bei 282 Ringen.


10 m LP Mehrkampf


Herren I


So dicht an der Medaille war er noch nie: Maik Ritter vom SV Bümmerstede. Da konnte man seinen Ärger verstehen über die 8er in der letzten Serie. Denn nur einen Ring mehr und er hätte um die Medaillenplätze 2 und 3 mit Stechen können.  Mit 332 Ringen und Platz 6 freute er sich dann doch über die DSB Urkunde, die er dafür erhält.  Landessportleiter Volker Kächele war objektiver Beobachter bei diesem Wettkampf!


10 m  LP Standard


Herren I


Da konnte dann Maik Ritter nicht mehr n die guten Leistungen vom Mehrkampf anschließen und musste sich als Bester von uns mit Platz 29 zufrieden geben.


Alle Ergebnisse  unter  www.dsb.de  - Deutsche Meisterschaften 


Alle Ergebnisse der OSB Starter siehe Tabelle



Von: Sven Kreklau (OSB) / Josef Rolfes (NWDSB)

Bilder...






zurück...