Mitgliedsvereine
NWDSB
DSB

Delegierten-Versammlung 2018
06.03.2018 18:07 Uhr

Auch in diesem Jahr war es wieder eine besondere Veranstaltung für die angeschlossenen Vereine, Kreisvertreter und Mitarbeiter des Bezirks in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg.


Die Delegierten der 183 angeschlossenen Mitgliedervereine des Bezirksdachverbandes sowie die Gesamtpräsidiumsmitglieder kamen zur satzungsgemäßen Jahresdelegierten-Versammlung zusammen.


Die diesjährige Delegierten-Versammlung startete traditionell mit dem Fahneneinmarsch. Erstmalig mit dem Spielmannzug Ocholt-Howiek unter der Leitung von Thorsten Stäuber.


Bevor es zur Tagesordnung ging, begrüßte Präsident Peter Wiechmann zahlreiche Ehrengäste. Unter anderem die Vizepräsidentin des DSB, Susanne Mittag und den Präsidenten des NWDSB, Jonny Otten. Auch aus den Nachbarbezirken konnte er einige Vertreter begrüßen. Wie in jedem Jahr nahmen die beiden Ehrenpräsidenten Hans-Dieter Fredehorst und Josef Rolfes sowie die Ehrenmitglieder Egon Schwarting, Edith Cording und Silke Zicht an der Delegiertentagung teil.


Schwerpunkt der Versammlung war neben den Wahlen eine Satzungsänderung. Unter anderem wurde neben der Einführung eines Datenschutz-Paragraphen beschlossen, dass Referenten und Beauftragte zukünftig vom Präsidium ernannt und nicht mehr von den Delegierten gewählt werden.


Neben weiteren Änderungen wurde auch über einen Antrag des Schützenkreises Vechta abgestimmt. Hier ging es um die Abschaffung der Altersgrenze für Präsidiumsmitglieder.  50 Stimmen für die Abschaffung reichten am Ende nicht aus, und somit bleibt es bei der Grenze von 67 Jahren.


Vizepräsident Stefan von Aschwege merkte hierzu an, dass es weiterhin möglich ist, über das Alter von 67 hinaus als Referent/in oder Beauftragte/r aktiv im OSB mit zu arbeiten.


Bevor es zum Punkt Wahlen der Tagesordnung ging, bedankte sich Präsident Wiechmann bei dem Referenten für Ausbildung, Alexander Müller, für seine jahrelange Arbeit im Verband. Er gibt das Amt aus persönlichen Gründen auf, bekam ein Präsent überreicht und wurde vom Präsidium verabschiedet.


Ebenfalls aus persönlichen bzw. beruflichen Gründen gaben ihr Amt ab: Pressewart Benjamin Stanke und der Referent Gewehr Jürgen Oltmanns. Da in Zukunft nur noch zwei stellvertr. Sportleiter der Sportleitung angehören, wurde außerdem Michael Thoben, der turnusmäßig zur Wahl gestanden hätte, verabschiedet. Leider waren alle drei verhindert.


Wahlen:


Präsident Peter Wiechmann (Wiederwahl)


Schriftführerin Renate Aichele (Wiederwahl)


Schatzmeister Gerold Hollje (Wiederwahl)


Stellv. Sportleiterin Anja Deeken (Wiederwahl)


Pressewart Sven Kreklau (außerordentlich Wahl für zunächst ein Jahr)


Ehrungen:


Auch in diesem Jahr gab es Ehrungen verdienter Schützinnen und Schützen:


Goldene Verdienstnadel des Oldenburger Schützenbundes


Karin Klusmann (SV Linswege-Petersfeld)


Jan-Dieter Siefjediers (SV Linswege-Petersfeld)


Helmut Harms (Gut Ziel Strücklingen)


Peter Meyer (Gut Ziel Strücklingen)


Bernhard Bergmann (SV Neuland)


Tobias Kaiser (SV Petersfehn)


Frank Oeltjen (Spielmannzug Ocholt-Howiek)


Goldene Verdienstnadel des Nordwestdeutschen Schützenbundes


Alexander Müller (Ahlhorner SV)


Horst Klarmann (SV Linswege-Petersfeld)


Goldene Verdienstnadel des Deutschen Schützenbundes


Manfred Bührmann (SV Schönemoor)


Henning Belitz (SV Seefeld)


Eiko Harms (Jade WTC)


Bronzenes Ehrenkreuz des Deutschen Schützenbundes


Ina Kollmann (SV Hankhausen)


Brigitte Grave-Irrsack (SV Frisch Drauf Delmenhorst)


Rolf Kaiser (SV Klein Scharrel)


Jürgen Hasselberg (Schützenbund Wildeshausen)


Peter zu Jeddeloh (SV Aschhausen)


Goldenes Ehrenkreuz des Nordwestdeutschen Schützenbundes


Rolf Hoopmann (SSG Edewecht)


Silbernes Ehrenkreuz des Deutschen Schützenbundes


Gerold Hollje (SV Wildenloh)


Ehrenkreuz des Präsidenten des Oldenburger Schützenbundes


Werner Strodthoff (SV Langenberg)


Rita Mehl (Oldenburger Schützenbund)


Einige der zuvor Genannten waren leider nicht anwesend. Ihnen werden die Ehrungen zu einem anderen Zeitpunkt überreicht.



Von: Sven Kreklau (OSB-Pressewart)

Bilder...

Quelle: Presseagentur GanterMedia/Claus Hock






zurück...